Fotoauftrag Steyregg

Alles begann mit dem Satz: „Ich habe Ihren Kontakt von der #Donautourismus erhalten. Wir hätten Interesse an Landschafts- und Flugaufnahmen unserer schönen Stadt.“ 

#Steyregg liegt an der linken Seite der Donau im unteren #Mühlviertel, einige Kilometer vom Zentrum der oberösterreichischen Landeshauptstadt #Linz entfernt, jedoch direkt an die Stadt an-

grenzend. Eine wesentliche Aufgabe der Bilder ist es, die Nähe zu Linz zu dokumentieren, denn das hügelige und verkehrsarme Umland von Steyregg ist die erste Anlaufstelle für Erholungs-

uchende, Mountainbiker, Wanderer und Laufsportler. 

Für mich ist eine Empfehlung durch einen Kunden zugleich der Auftrag, eine Leistung zu erbringen, die weit über die Zufriedenheit des Auftraggebers hinausreicht – ich will mit meinen Bildern begeistern!

Fotografie als Investition

Der Traditionsgasthof Enichlmayr am Ehrenfeld in Ohlsdorf eröffnet ein 4-Sterne-Hotel mit 20 Zimmern und Suiten. Der Wellnessbereich mit Innenpool, Sauna, Dampfbad und Panorama-fitnessraum ist sicher nicht nur ein optischer Leckerbissen, aber um das herauszufinden, hatten

wir bei den Aufnahmearbeiten leider keine Zeit. 

Ich betrachte es als meine Verantwortung, die Vorzüge eines Hotels fotografisch herauszuarbeiten, und weiß, dass sich eine gute Arbeit von einer sehr guten Arbeit in folgenden Punkten unter-scheidet: 

Architektonisch betrachtet sollte es in der Fachfotografie keine Verzerrungen sowie stürzende Linien geben. Ein oft vernachlässigtes Kriterium für eine perfekte Indoor-Aufnahme ist der Blick aus dem Fenster. Dieser verrät uns, ob der Fotograf tatsächlich mit Licht und Belichtung umgehen kann. Um diese Kriterien auf natürliche Weise festhalten zu können, ist eine Menge an Erfahrung und

fotografisches Know-how notwendig.

Als Innovation darf ich hier erstmals einige High-Resolution-Drohnenaufnahmen präsentieren.

Das Besondere daran: 

Diese nahm ich zur blauen Stunde auf – und zwar ohne qualitative Abstriche.​ Ein wichtiger fotografischer Baustein in der Hotellerie ist, wie erwähnt, die Architekturfotografie. 

Denn nicht nur der Bauherr darf stolz auf sein Haus sein, vielmehr macht sich der Gast anhand

der Fotos ein erstes Bild davon, wo er seine Tage und Nächte verbringen wird. Aus diesen Gründen sind professionelle Fotoaufnahmen ein Muss für jeden erfolgreichen Hotelier und somit eine lohnende Investition. 

Ein herzliches Dankeschön, lieber Gerald für den Auftrag und Deine tatkräftige Unterstützung bei den Aufnahmearbeiten. 

@ Kontakt

Josef Reiter

Rennweg 22b, 4810 Gmunden 

+43 664 3413511

  • Facebook Social Icon
  • Gefürhte Fototouren - Josef Reiter